Wood.Protector auf dem Prüfstand

Deutsch // English

Stirnseitige Trockenrisse sind Schäden die auf eine ungleichmäßige Trocknung des Holzes zurückzuführen sind. Bedingt durch die Leitbündel, welche den ehemaligen Baum mit Wasser und Nährstoffen versorgt haben, trocknet Holz an der Stirnseite schneller. Die stirnseitige Schrumpfung des Holzes, eine physikalische Verformung, führt zu Spannungen welche Rissbildung zur Folge haben. 

 

Diese kann vermieden werden, wenn ein geeignetes Schutzmittel appliziert wird welches die Permeabilität der Stirnseite jener des restlichen Holzes angleicht. Auf den nachfolgenden Abbildungen ist klar ersichtlich das korrekt aufgetragener Wood.Protector eine gleichmäßige Trockung garantiert und stirnseitigen Trockenrissen vorbeugt.

Versuchsdesign

Eichenholzproben (28x18x2,5 cm; Sägefrisch!) wurden über einen Zeitraum von 48 Stunden unter Extrembedingungen (Trockenkammer +40°C) gelagert. 

Probenreihenfolge von oben nach unten: 

 

Probe 1: Wood.Protector unverdünnt / 2 x appliziert

Probe 2: Wood.Protector zu 10% mit H2O verdünnt / 1 x appliziert

Probe 3: Kontrolle (Rückseite Probe 1)

Probe 4: Kontrolle (Rückseite Probe 2)

 

Ergebnis: Im Vergleich zu ungeschützem Holz bzw falsch angewendetem Holzschutz zeigt die Probe 1 das RICHTIG APPLIZIERTER WOOD.Protector Trockenrisse auch unter EXTREMBEDINGUNGEN zu 100% vermeidet!

Versuchsdesign

Eichenholz mit stirnseitig einfach aufgetragenem Wood.Protector (oben: gelb, unten blau, mittig: unbehandelte Kontrolle). Die Proben wurden wurden in einem Zeitraum von 2 Stunden 30 Minuten einem kontinuierlichem heissen Luftstrom ausgesetzt und in einem Abstand von 10 Minuten abgelichtet. Im Gegensatz zu mit Wood.Protector behandelten Proben ist an den unbehandelten Kontrollen eine erste Trockenrissbildung nach 50  Minuten deutlich erkennbar.

Benutzen Sie das Bedienfeld um wahlweise den Film zu starten, das Bild zu vergrößern oder Einzelbilder auszuwählen.

Hier finden Sie uns

Adresse

Liquid Solutions e. U.

Mag. Kollwig Gregor
Betriebsgebiet Süd Straße C 8
3071 Böheimkirchen

Telefon:

+43 650 6621766

Email:

Email

Formular